Marie Fofana: erfahren, begeistert, locker

Marie Fofana ist seit über 20 Jahren als professionelle Sängerin und Gesanglehrerin tätig. Sie hat zahlreiche Workshops und Kurse in Deutschland gegeben, unterrichtet an Musikschulen in Stuttgart und Karlsruhe und leitet zwei Chöre. Ihr eigener Frauenchor in Karlsruhe mit Stilrichtung Pop, Soul, Worldmusic, den sie 2014 gründete, ist mittlerweile auf 40 Frauen angewachsen. Darüber hinaus hat sie 2015 die Leitung des Chores an der Musikschule Intakt übernommen. 

Marie, die auch beim legendären Kulttrio Opportunity singt und Percussion spielt, gelingt es spielend, eine lockere Atmosphäre zu schaffen, in der das Lernen und Arbeiten zum Spaßfaktor wird. Ihre offene, ansteckende Art ermutigt zum ungezwungenen Ausprobieren und Entdecken der eigenen Stimme. 

Von theoretischen Grundlagen über das Singen bis hin zu fachkundigen Tipps für die Bühne werden die Kursinhalte leicht verständlich vermittelt. Marie unterrichtet seit 2015 bei den EUROPEAN MUSIC WORKSHOPS. Ihr Kurs hat bei allen Teilnehmer(innen) einen bleibenden Eindruck hinterlassen und für ungeteilte Begeisterung gesorgt. 

Marie's Homepage

Der Kurs: die vielfältigen Klangmöglichkeiten der Stimme 

Marie's Workshop richtet sich an alle, die gerne singen und mehr über das "Instrument Stimme" erfahren möchten, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Anhand von Übungen, Improvisation und Songbeispielen lernt man ganz praktisch die Vielfalt und die Grenzen seiner Stimme kennen. Jeder Musikstil und persönliche Geschmack ist willkommen. 

Neben elementaren Grundlagen einer gesunden Gesangtechnik zeigt Marie auch Wege zum Erkennen und Lösen individueller Probleme. Die konkrete Anwendung im Song steht dabei stets im Mittelpunkt. Damit die Praxis nicht zu kurz kommt, werden gemeinsam einfache Chorstücke gesungen.

 Themen umfassen einige oder alle der folgenden:

  • Gesangtechnik: Übungen zum Aufwärmen der Stimme, Tipps rund um Stimmsounds, Support (Atmung), Intonation und Stimmumfang. Marie vermittelt in Theorie und Praxis elementare Grundlagen einer gesunden Gesangstechnik und gibt Hilfestellung zum Erkennen und Lösen individueller Stimmprobleme. 
  • Mehrstimmiges singen: mit dem Einstudieren einfacher Chorstücke wird das mehrstimmige Singen geübt und die erlernten Techniken in die Praxis umgesetzt. Improvisationen in der Gruppe unterstützen ganz natürlich das Verständnis für Harmonien und ermöglichen nebenbei einen hohen Spassfaktor. 
  • Solosongs: alle Teilnehmer(innen) sind eingeladen, eigene Songs bzw. Solostücke mitzubringen, an denen exemplarisch --so weit es die Zeit zulässt-- gearbeitet wird. Mit der Analyse solcher Hörbeispiele in der Gruppe werden die erlernten Gesangstechniken zusätzlich vertieft.
  • Kurssprache: Deutsch, Englisch bei Bedarf, Französich im Notfall. 
  • Musikalische Voraussetzungen: Anfänger, Fortgeschrittene Anfänger, Fortgeschrittene. Theorie nicht erforderlich.
  • Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Text, Leadsheet und / oder Noten, Aufnahme und / oder Playback eines Solostückes. Das Solostück sollte bereits einstudiert sein.

 Marie auf YouTube